Folge 1 – Wer, was, wieso?

Homo incredulus - Ein atheistischer Podcast
Folge 1 - Wer, was, wieso?
Loading
/

Ein atheistischer Podcast? Was soll das? Im englischsprachigen Raum existieren viele tolle Audio-Angebote für Atheisten und Menschen, die sich gerne mit Religions- und Glaubensthemen aus einer nicht-religiösen Perspektive beschäftigen. Im deutschen Sprachraum eher weniger bis kaum. Deshalb ist hier nun eines dieser Angebote auf Deutsch. In der ersten Folge geht es erst einmal um den Podcast selbst und um mich. Mal sehen, wie es wird.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Gru

    Hallo samu! Hast Du schon die atheistischen Podcasts Ketzerpocast und MGEN entdeckt? Ja, die Sünde gegen den heiligen Geist! Großartig! Relegion ist eine Schöpfung der Evolution damit die Behinderten es schaffen in der Früh aufzustehen um sich dann natürlich (!) gleich einmal fortzupflanzen. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar